Seite wählen

EHI-Session:
Inventurdifferenzen und Sicherheit

29. Juni 2021, 13:00 Uhr

Das Programm

 13:00

Begrüßung und Moderation
Michael Gerling
Geschäftsführer,
EHI Retail Institute

 13:05

Daten – Fakten – Analysen

Aktuelle Forschungsergebnisse des EHI zur Entwicklung von Inventurdifferenzen. Kriminalitätsentwicklung, Trends und Hintergründe präventiver Maßnahmen…

Frank Horst
Leiter Forschungsbereich Inventurdifferenzen + Sicherheit,
EHI Retail Institute

 13:30

Bandendiebstahl und Mitarbeiterdelikte: aktuelle Fälle mit Filmsequenzen

Aktuelles Tatverhalten organisierter Tätergruppen und typische Fälle von Mitarbeiterdelikten im Handel. Eigene Mitarbeiter anzeigen oder nur Schaden begrenzen? Was empfiehlt die Polizei?

Rolf Geckle
Leiter Koordinierungsstelle Ladendiebstahl,
Polizei Karlsruhe

 14:00

Ladendiebstahl durch georgische Tätergruppen

Ladendiebstahl belastet den Handel seit Jahren immens, u.a. georgische Täter haben daran einen Anteil. Bandenmäßig oder organisiert? Wie ist die Entwicklung in den letzten Jahren? Welchen positiven Beitrag leistet Georgien?

Gvantsa Chkhvimiani
Polizei Attachée des georgischen Innenministeriums in der Botschaft von Georgien, Berlin

14:20   Kurze Pause

 14:30

Sicherer Fernzugriff auf Gefahrenmeldeanlagen

Vorstellung eines Pilotprojekts von EDEKA Minden Hannover und TELENOT auf Basis einer Digitalplattform, die sowohl eine gesicherte Fernserviceverbindung als auch die Verwaltung von Gefahrenmeldeanlagen ermöglicht.

André Lange
Konzernrevision, EDEKA Minden-Hannover Prüfungs- und Qualitäts-Management
Horst Fuhrmann
Betreuung Key-Account und Großkunden,
TELENOT Electronic

 15:00

Warensicherung im Wandel: Erfahrungen und Herausforderungen

Rückblick auf verschiedene Warensicherungen im textilen Einzelhandel und deren Beitrag zur Senkung von Inventurdifferenzen. Betrachtung der Herausforderungen der Gegenwart und ein Blick auf die Zukunft.

Martin Holz
Unit Leader Sicherheitsmanagement,
C&A Mode

 15:30

Risikofaktor Kassenbereich

Darstellung von gängigen Betrugsformen am POS, sowohl im Self-Checkout Bereich als auch an der herkömmlichen Kasse. Risikoanalyse, Prävention und Mitarbeiterunterstützung mittels intelligenter Kamerasysteme.

Philipp Müller
CEO,
Signatrix

15:50 – 16:00   Wrap-Up und Ende der Session

Sie haben Fragen?

Melden Sie sich bei uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Frank Horst
Leiter Forschungsbereich Inventurdifferenzen + Sicherheit
+49 221 57993-53
horst@ehi.org